Ist die Bahn belegt? Wann kann ich auf dem Verkehrsübungsplatz fahren?

Abweichungen von den normalen Öfffnungszeiten finden Sie unter Termine.

Bitte beachten: Wir haben keinen Kartverleih!


Kartbahn und VKÜP dieses Wochenende geschlossen

Auf Grund der aktuellen Witterung (Schneefall) und Vorhersage für dieses Wochenende, bleibt unsere Kartbahn und der Verkehrsübungsplatz dieses Wochenende (01.-03.04.2022) leider geschlossen.

Kartbahn wieder geöffnet

Ab kommenden Samstag (05.03.2022) starten wir mit unserer Kartbahn in die neue Saison.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Eine Voranmeldung per E-Mail ist nicht notwendig.
  • Es gilt 3G (bitte Nachweis + Personalausweis mitbringen, wird überprüft)
  • Maskenpflicht im Freien dort wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann sowie in geschlossenen Räumen
  • Informationen zu abweichenden Öffnungszeiten finden Sie unter "Termine"
  • Es gelten weiterhin die aktuelle Corona-Verordnung des Landes BaWü
  • Es gilt unsere Bahnordnung
  • Bitte denkt an die öl- bzw. benzinabsorbierenden Matte unter eurem Kart!
0 Kommentare

Verkehrsübungsplatz wieder geöffnet

Ab kommenden Sonntag (27.02.2022) starten wir mit unserem Verkehrsübungsplatz in die neue Saison.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Eine Voranmeldung per E-Mail ist nicht notwendig.
  • Es gilt 3G (bitte Nachweis + Personalausweis mitbringen, wird überprüft)
  • Maskenpflicht im Freien dort wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann sowie in geschlossenen Räumen
  • Informationen zu abweichenden Öffnungszeiten finden Sie unter "Termine"
  • Es gelten weiterhin die aktuelle Corona-Verordnung des Landes BaWü

Allgemeine Informationen zum Verkehrsübungsplatz

Hinter den Kulissen der 'Pferdestärken'

Liebes Mitglied,

 

hast Du Lust die großen italienischen Edelschmieden zu besuchen? Einmal bei Ferrari und Lamborghini reinschnuppern? Die „Schwäbische Post“ veranstaltet eine Reise nach Italien.

Eine Reise die die Herzen der Auto- und Motorsport-Fans höher schlagen lässt. Es geht in das Mekka der italienischen Edelschmieden rund um Modena.

Auf geführten Rundgängen durch die Werkstätten der Luxus-Sportwagen, wie Lamborghini, der mit seinem „Miura“ die Autowelt revolutionierte oder Pagani, der mit seinem einzigartigen Design und Sound an das Cockpit eines Düsen-Jet erinnert, werden Sie unmittelbar am Produktionsprozess teilnehmen. In Maranello, der Heimat des weltbekannten Sportwagenherstellers Ferrari, erhalten Sie einen Eindruck von der Größe der Produktionsstätte und erfahren mehr über die Geschichte des bedeutenden Sportwagenbauers der Welt Enzo Ferrari und seiner Automobile.

Der MSC“IPF“ möchte seinen Mitgliedern die Möglichkeit geben, bei diesem besonderen Trip dabei zu sein. Wer dabei sein möchte sollte sich unter leserreisen@schwaebische-post.de bis zum 20. März mit dem Stichwort „MSC IPF“ anmelden.

 

Bildnachweis: hwtours-archiv, shutterstock.com

 

Download
Reisebeschreibung_Italien_Hinter_den_Kulissen
Alle Reiseinformationen.
Reisebeschreibung_Italien.pdf
Adobe Acrobat Dokument 773.6 KB

Ergebnis der Wahl der Delegierten 2022 zur Mitgliederversammlung des ADAC e.V.

Die Auswertung fand am 10.01.2021 statt.

Das Ergebnis der Delegiertenwahl 2022 lautet wie folgt:

(68 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung war 50%,  29x Ja, 1x Nein, 4x ungültig)

Delegierter Michael Scheidle
1. Ersatzdelegierter Justus Strauß
2. Ersatzdelegierter Tobias Koller
3. Ersatzdelegierter Johann Obrock

Wir gehen in die Winterpause

 

Die Temperaturen sind bereits im Keller und fürs Wochenende ist der erste Schnee gemeldet.

 

Zeit für uns in die Winterpause zu gehen.

 

 

Vielen Dank an alle Kartfahrer/innen und Besucher, die diese Saison bei uns waren und mit uns zusammen durch das 2. Coronajahr gegangen sind. Trotz Corona hatten wir viele schöne Veranstaltungen und Trainingstage!

 

 

Ein ganz besonderer Dank gilt unseren Helfenr ohne die unsere Veranstaltungen nicht denkbar wären.

 

Sobald es wieder los geht, informieren wir euch natürlich.

 

Bleibt gesund!

 

AKTUALISIERT: Alarmstufe seit 17.11.

Edit 19.11.2021:

Nicht imunisierte Personen benötigen für das Training einen PCR Test (nicht älter als 48 h). Genesene und Geimpfte benötigen den Genensenennachweis/Impfnachweis.

 

Weitere Details und. Ausnahmen für Kinder und Jugendliche: siehe "Corona-Maßnahmen"

Mitgliederversammlung verschoben

Auf Grund der sich aktuell wieder verschärfenden Corona-Lage werden wir unsere Mitgliederversammlung noch einmal verschieben. Eine Zusammenkunft unter diesen Umständen sehen wir als nicht sinnvoll und als zu hohes Risiko für unsere Mitglieder, das wir nicht verantworten können.

Über einen Ersatztermin werden wir rechtzeitig im Voraus informieren.